Seilpark Interlaken - Ein echter Spass für alle Kletterfans

Der Seilpark Interlaken liegt im Unspunnengelände mit einzigartigem Blick auf die Trilogie Eiger, Mönch und Jungfrau. Auf dem Waldboden des Seilparkgeländes befinden sich Granitfindlinge aus der letzten Eiszeit vor 18'000 Jahren. Dutzende über 100-jährige, 40-50 Meter hohe Bäume sind mit Hängebrücken, Seilen, Netzen und Seilbahnen miteinander verbunden. Rund 50 Podeste aus einheimischem Holz wurden in verschiedenen Höhen um die bestehenden Bäume gebaut und diese mit unterschiedlich langen und begehbaren Brückenelementen miteinander verbunden.

Der Park bietet sechs verschiedene Parcours mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Über den gewünschten Nervenkitzel entscheidet jeder Gast selber. Die Anlage fordert und fördert Geschicklichkeit und Überwindung, sich in unterschiedlichen Höhen auf den Brückenelementen fortzubewegen.

Wichtig

Kinder bis 12 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen. Mindestgrösse für Kinder beträgt 1.40m und Mindestgewicht 20kg. Mindestgrösse für Kinderparcours 1.00m. Maximalgewicht für Erwachsene 120kg.

Anreise

Mit dem Auto: Von Bern aus Autobahn bis Autobahnausfahrt Interlaken West. Geradeaus bei Kreisel bis zur Heimwehfluhbahn, dann rechts, Richtung Rugen, dann auf rechter Seite. Für den Individualverkehr sind Parkplätze vorhanden.

Der Seilpark Interlaken liegt im Waldstück zwischen der Wagneren- und Heimwehfluhstrasse. Zu Fuss ist der Park ab Bahnhof Interlaken West in 15 Minuten erreichbar.

Seilpark Interlaken

Wagnerenstrasse

3800 Interlaken

+41 (0) 33 826 77 19

 

 

Florence_zaugg

Florence Zaugg

Corinne_wyssen

Corinne Wyssen

direction@rooms.ch031 992 40 20

Haben wir Ihr Interesse geweckt?